Download Amerikanisch kochen: Gerichte und ihre Geschichte by Lisa Shoemaker PDF

By Lisa Shoemaker

Show description

Read Online or Download Amerikanisch kochen: Gerichte und ihre Geschichte PDF

Best german_1 books

Biomedizinische Eingriffe am Menschen: Ein Stufenmodell zur ethischen Bewertung von Gen- und Zelltherapie

The aim of this booklet is to supply readers drawn to questions on scientific learn with orientation about the newest arguable advancements in gene and stem phone learn. It explains the clinical foundation and methods, throws gentle at the attainable advantages and dangers, and gives a moral assessment.

Die Hirnkönigin, 8. Auflage. Roman

Die Berliner Journalistin Kyra Berg hat sich gerade aus der Feuilleton-Redaktion ihrer Zeitung verabschiedet. Sie hat genug vom Hauptstadt-Zeitgeist und dem Kulturgew? sch der intellektuellen Szene und will sich endlich mit etwas Handfestem besch? ftigen. Sie beginnt an einer Serie ? ber Berliner M? rderinnen zu arbeiten, und als die kopflose Leiche ihres Chefredakteurs gefunden wird, interessiert sie sich nat?

Der Wandel der Unternehmensführung in Buyouts: Eine Untersuchung Private-Equity-finanzierter Desinvestitionen

Annabell Geidner untersucht auf der foundation von Interviews mit CEOs und CFOs von 25 deutschen Buyout-Unternehmen, wie sich Unternehmensführung nach Buyouts von desinvestierten Konzerneinheiten verändern kann und inwiefern wichtige Impulse in Unternehmen gesetzt werden können.

Extra info for Amerikanisch kochen: Gerichte und ihre Geschichte

Example text

Und Fleisch, auch das Hackfleisch, war immer nur Rindfleisch. Sonntags schmorte oft ein riesiger Rinderbraten im Ofen. Der Salat war selbstverständlich Iceberg und wurde mit einer Vinaigrette (nur nannten wir es damals nicht so) aus Rotweinessig und Olivenöl angemacht. Zum Frühstück gab es Cornflakes und Rice Crispies mit Milch aus beschichteten Pappkartons, die eine halbe Gallone (knapp zwei Liter) enthielten, zu einer Zeit, als in Deutschland noch Flaschen und Schläuche die Milchfront beherrschten.

Der erste deutsche Ketchup, mit dem mein Gaumen in Berührung kam, enthielt natürlich Curry, und es sollte Jahrzehnte dauern, bis ich mich getraut habe, wieder deutschen Ketchup zu probieren. Ketchup Pumpkin und Squash: Die Pumpkin in den USA sind orange und rund, alles andere läuft unter Squash. Ich verwende in Europa Hokkaidooder Butternutkürbisse, die hier überall erhältlich sind. Kürbis Auch Mondbohnen genannt. Grüne, frische Bohnenkerne, die hier selten zu haben sind. Limabohnen Eigentlich immer Hellman’s.

In den nächsten vier Jahren schaffte McCoy zwei Millionen Rinder in den Osten der Vereinigten Staaten. Und Die Regionen und ihre Kochtöpfe 39 der Cowboy-Boom hielt bis zur großen Dürre 1886/87 an. Die kulinarische Landschaft ist geprägt von osteuropäischen und skandinavischen Einwanderern. Russlanddeutsche haben Bierocks (Seite 92) aus Bessarabien mitgebracht, die Finnen steuerten aromatischen Kardamomkuchen bei. In Iowa gibt es auch in nicht-böhmischen Cafés Kolachen. Die Ernährung der Cowboys auf dem Trail bestand im Wesentlichen aus Kaffee, Bohnen, Fleisch und Sauerteigbrot.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 36 votes